It's thursday, baby: am Donnerstag, 15.12 mit Gassann Kinshasa Nyangi.

Washbar: "Wer ist Gassann?"

Gassann: "Ja wer bin ich? Ich bin aus Kongo und doch auch aus Oberscherli. Alle meinen ich bin Afrikaner. Dabei bin ich ein Schweizer ohne Schweizerpass", meint Gassann mit einem breiten Lachen :-).

Washbar: "Weshalb bist du in Bern bereits mit jungen 27 Jahren bereits ein Local Hero?"

Gassann: "Ich musste sehr früh (schon mit 12, 13) selbst organisieren und selber schauen. Mein Vater sagte immer zu mir, dass ich als Dunkelhäutiger das doppelte wie ein Weisser leisten muss, dass Du wahrgenommen wirst. Also wenn Daniel in der Schule ein 4,5 hat, muss ich ein 5,5 haben, damit man über mich spricht. Dieser Grundsatz wiederspiegelt sich auf mein ganzes Leben."

Washbar: "Ganz frech wolltest Du Zindedine Zidane, Ronaldo und Figo treffen ohne, dass Du sie vorher jemals getroffen hast. Du hast das geschafft - wie hast Du das angestellt?"

Gassann: "Das war eben ganz typisch "Gassan" :-)! Ich habe meinen Top-Anzug angezogen, mit Foulard, dass alles perfekt stimmt. Ich wusste die Fussballer sind alle im Schweizerhof einquartiert. Dann bin ich sehr früh, bereits um 7 Uhr morgens in die Lobby und habe dort einfach gesessen und jeden gegrüsst, der gerade in die Lobby kam. Natürlich auch die Direktorin. Danach kamen viele FIFA Verantwortliche. Dann auch einige vom Betreuerstab. Nach rund zwei Stunden, dachten wohl alle in der Lobby (welche mittlerweile abgesperrt war), dass ich wohl irgendwie dazu gehöre. Als dann die Fussballer kamen, habe ich jeden gegrüsst, wie es meine besten Freunde wären und wir sind dann zusammen in den Frühstücks Saal marschiert. An allen Security vorbei, welche ich auch noch persönlich gegrüsst habe. So einfach war das :-)!" 

"i ha mi nid der für" gibt es für mich nicht! Strategie schlägt Zufall :-)."

Washbar: "Eigentlich bist Du ja MC nebst deinem Job in der Versicherungsbranche". Was können nun die Gäste am "It's thursday, baby" am Donnerstag, 15. Dezember von Dir als DJ erwarten?"

Gassann: "Ein authentischer Auftritt :-)!"

Washbar: "Wir freuen uns auf Dich, Gassann. Herzlichen dank für das Interview. Wie immer werden wir am "It's thursday, baby" die Wäsche unseres DJ Gastes waschen, zusammenlegen und bügeln". Eintritt ist frei, Start ab 18 Uhr.

Beschreibung hinzufügen!
Beschreibung hinzufügen!
Beschreibung hinzufügen!