Ben Weber: mit Vollgas ins neue Jahr!

Wash Bar: "It's thursday, baby", unser Donnerstag abend Event, geht nach einem weiteren Highlight mit Gassann in die letzte Runde in diesem Jahr. Diesmal mit dem ehemaligen "DüDü Boss" Ben Weber. Vier Jahre lang hatte er das Zepter im Du Théâtre Club in Bern in der Hand und hat Bern Ausgangs Szene Weekend für Weekend begrüsst. Was machst Du jetzt Ben?"

Ben Weber: "Nach der spannenden "DuDu" Zeit habe ich mich entschieden zu Feldschlösschen zu wechseln und habe eine neue dort eine neue Herausforderung gefunden. Ich betreue quasi auf der Gegenseite die Gastronomen. Ich bin nun seit rund 11/2 Jahren bei Feldschlösschen."

Wash Bar: "Was ist das Highlight aus Deiner Du Théâtre Zeit?"

Ben Weber: "Das gabe natürlich viele Highlights - aber sicherlich die SCB Meisterfeier im 2013 gehört zu den unvergesslichen Erlebnissen! War eine sehr sehr lustige Nacht ;-)... - natürlich auch, weil ich die SCB Spieler auch aus dem Ausgang kannte."

Wash Bar:"Beim Thema Waschen - wie sieht das bei Dir aus? Wie bist Du organisiert?"

Ben Weber, mit einem breiten Lachen: "Gewaschen wird alles selbst zu Hause. Die Hemden gebe ich in die Reinigung. Und wenn es einen Knopf anzunähen gibt, dann ist glücklicherweise auch "Hotel Mama" gerne zur Hilfe ;-)."

Wash Bar: "Am Donnerstag, 22. Dezember wird Dir die Wäsche ja gewaschen und gebügelt vom Wash Bar Team - dies als Dankeschön für Deinen DJ Einsatz an der "It's thursday, baby". Wir freuen uns auf Dich! Was können die Gäste von so einem erfahrenen Partyorganisator wie Dir erwarten?"

Ben Weber: "Ja Donnerstag vor Weihnachten, ist ja ein Top-Datum, um nochmals raus zu gehen - entsprechend freue ich mich als DJ Gastgeber hinter dem Pult zu stehen. Ich mache das tatsächlich das erste mal! Ich werde ungezwungen Feel Good Music auflegen. Ich freue mich auf alle Gäste :-)!
 
Beschreibung hinzufügen!
Beschreibung hinzufügen!
Beschreibung hinzufügen!